SOULTRAIN, KiWo 2019, Livebericht

 

Gruppe, Interpret: SOULTRAIN
Datum, Uhrzeit: 22.06.2019 | 21:30
Location: Rathausbühne
Kontakt:  Homepage | Facebook
Live-Bericht
Hut und Sonnenbrille dabei?

Mit Dan Aykroyd und John Belushi schrieben als die beiden Blues Brothers Jake und Elwood Film- und Musikgeschichte. Heute Abend lieferte die Truppe von „SOULTRAIN“ einen authentischen Blues-Brothers-Sound ab, mit knackiger Gitarre, wummenden Basslinien und mitreißenden Bläsersätzen. Stimmlich begleitet wurden die beiden Sänger von den Soulsisters.

Die Bühnenpräsenz war so geladen, dass das Auge gar nicht wusste, wann soll ich mal Pause machen. Egal ob der Titel „Everybody Needs Somebody“, „Soul Man“ oder „Sweet Home Chicago“ spielte – es war ständig das übliche Gezappel der Bluesbrothers auf der Bühne zu sehen. Unbeschreiblich – und noch nie so gehört – war der Song „Knock On Wood“ als Polkaversion. Hierbei wurde vor der Bühne mitgewippt, geklatscht und getanzt. Niemand konnte der Musik und der Show widerstehen.

In der vordersten Reihe im Publikum stand wohl der jüngste Blues Brother am heutigen Abend. Er wurde entdeckt und durfte seinen Abend auf der Bühne erleben. Selbst bei einer Tanzeinlage durfte er die Soulsisters kräftig unterstützen.

Es war eine rasante und begeisternde Show, die dem Publikum vor der Rathausbühne zur Kieler Woche geboten wurde.

Live-Video

© 2019 KiWoDe